Unsere Ideen zum Muttertag

Jetzt sind wieder Ideen zum Muttertag gefragt

Jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai ist Hochsaison für die Floristen im Land, denn an diesem Tag stehen die Mütter im Fokus. Ideen zum Muttertag, die von Herzen kommen und eine kleine Freude machen, müssen keineswegs nur duftende Blumen sein – und somit geht die Suche wieder los. Mir geht es da nicht anders als vielen von Ihnen. Ich bin nicht nur selbst Mutter von zwei wundervollen Kindern, sondern eben auch Tochter einer wundervollen Mama. Somit darf ich mich nicht nur auf die liebevollen Basteleien meiner Kinder und meines Mannes freuen, sondern auch selbst kreativ werden. Unsere Ideen zum Muttertag teilen wir gerne mit Ihnen, vielleicht suchen Sie ja noch eine nette Kleinigkeit, die Ihre Mutter oder die Mutter Ihrer Kinder freuen wird. Unsere Ideen zum Selbermachen und schöne Geschenkideen aus unserem Sortiment, die ganz ohne basteln, backen oder anderes Gewerkel auskommen, stehen heute auf dem Plan.

Jedes Jahr aufs Neue freuen sich kleinere Kinder auf die Bastelei, Männer halten den Atem an und suchen nach guten Ideen und wir Mütter freuen uns – denn wir wissen, dass unsere Lieben für eine kleine Überraschung sorgen werden. Das kann ein lecker duftender Kaffee am Bett sein, ein mit Liebe gebackener Kuchen, eine hübsch verpackte Aufmerksamkeit oder einfach Zeit im Kreise der Familie. Bei uns gibt es zum Beispiel die kleinen Zitronenherzen, die Sie oben im Bild sehen. Die Kinder haben bei der Dekoration mitgeholfen und den kleinen Gruß übernommen. Schnell gemacht und wirklich einfach, so können Ideen zum Muttertag eben auch sein.

Leckere Ideen zum Muttertag – verschenken Sie ein Herz, oder zwei, oder drei

Und hier das Rezept zum Nachbacken: Für den Teig brauchen Sie: 1 Bio-Zitrone, 300 g Mehl, 1 Pkc. Backpulver, 250 g Zucker, 3 Eier, 150 ml neutrales Pflanzenöl und 150 ml Zitronenlimonade. Zum Ausstechen der Herzen eine passende Plätzchenform mit ca. 5 cm Durchmesser und Zitronenzuckerguss. Nach Lust und Laune können Sie zum abschließenden Dekorieren Zuckerperlen, Stäbchen oder Papierstrohalme, Klarsichtfolie und Dekobänder bereitlegen. Der Zeitaufwand liegt bei insgesamt ca. 40 Minuten.

Und so geht es – bevor Sie den Teig zusammenrühren, schalten Sie den Backofen ein und heitzen ihn auf 175 Grad Ober- und Unterhitze oder 160 Grad Umluft vor. Dann belegen Sie ein Backblech mit höherem Rand mit Backpapier. Jetzt wird die Zitrone heiß abgewaschen und abgetrocknet, anschließend reiben Sie die Schale ab. Die abgeriebene Zitronenschale wird jetzt mit den anderen Zutaten zu einem weichen Teig verrührt und auf das Blech gestrichen. Der Kuchen darf jetzt für ca. 20 Minuten auf der mittleren Schiene im Ofen backen, bis er goldgelb ist. Wenn der Kuchen fertig ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen, stürzen ihn auf ein Brett und ziehen das Backpapier ab. Jetzt können Sie auch schon die Glasur vorbereiten. Entweder Sie nutzen fertig Gekaufte oder Sie rühren mit Puderzucker und dem Saft der abgeriebenen Zitrone selbst eine Glasur an. Mit der Plätzchenform stechen Sie jetzt die Herzen aus dem Kuchen aus und entfernen lose Krümel vom Rand. Nun können Sie die fertigen Kuchenherzen nach Lust und Laune alleine oder zusammen mit Ihren Kindern dekorieren.

Wer keine Lust zum Backen hat, hält vielleicht eine kleine Portion Wellness für eine gute Idee. Die kleine Version der Kiondo-Körbe, die Sie in unserem Sortiment finden, lassen sich zum Beispiel wunderbar mit duftenden Badeperlen oder auch Gesichtsmasken befüllen.

Kiondo Körbe

Natürlich können Sie darin auch eine hübsche Blume verschenken oder leckere Pralinen verpacken. Die Körbe in der kleinen Version sind 16 cm hoch und haben einen Durchmesser von 15 cm. So können Sie wunderbar in vielen Bereichen des täglichen Lebens zum Einsatz kommen und werden sicher gerne genutzt. Die hübschen handgearbeiteten Körbe gibt es in schwarz-weiß, schwarz-weiß gestreift, gelb-weiß gestreift, rot-weiß gestreift oder blau-weiß gestreift und jeweils in vier verschiedenen Größen. In unserem Sortiment finden Sie aber auch noch viele andere Modelle, die sich mit passenden Dingen befüllt als Geschenk zu vielen Gelegenheiten anbieten. Mehr über die Kiondo-Körbe von Mifuko können Sie hier, in einem unserer älteren Beiträge, erfahren.

Und auch wortwörtlich leuchtende Ideen zum Muttertag können viel Freude machen. Wir denken da zum Beispiel an die hübsche LED-Tischleuchte Transloetje von Fatboy.

fatboy transloetje

Die Design-Tischleuchte Transloetje von Fatboy ist aus Polycarbonat gefertigt. Für ein angenehm warmes Stimmungslicht sorgt das fest verbaute LED-Leuchtmittel mit 2 Watt. Ein jederzeit wieder aufladbarer Akku im Inneren der Transloetje sorgt für die nötige Energie und Flexibilität. Um den Akku zu laden, liegt der Lieferung ein passender Adapter mit Netzstecker bei. Voll geladen können Sie die hübsche Design-Tischleuchte von Fatboy dann sowohl im Innenraum als auch im Garten oder auf der Terrasse nutzen. Durch einen Touchsensor am Leuchtenfuß können Sie zwischen drei verschiedenen Helligkeitsstufen wählen. Wir bieten die transparente Leuchte in violett, blau, grau oder komplett transparent an. Ganz kabellos ist die Transloetje aber nur außerhalb des Lampenkörpers. Im Inneren der transparenten Leuchte gibt es ein Textilkabel vom Akku zum LED-Leuchtmittel. Bei der transparenten Ausführung ist das innenliegende Kabel rot. Bei der blauen, grauen und violetten Variante ist das Kabel jeweils farblich passend Ton in Ton gehalten. Mit einem maximalen Durchmesser von 16,5 cm und der Höhe von 25,5 cm passt die Design-Tischleuchte Transloetje von Fatboy so ziemlich überall hin und macht sich hübsch verpackt wunderbar als Geschenkidee – zum Beispiel, um am Muttertag für Freude zu sorgen.

Zum Abschluss wünschen wir nun all den wundervollen Müttern einen schönen Muttertag!

Die Kiondo-Körbe, die LED-Tischleuchte Transloetje und noch mehr schöne Ideen zum Verschenken oder Selbstbehalten, finden Sie in unserem …

Mehr im Cairo Online-Shop

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.