Kennen Sie schon den neuen Gartenofen von Weltevree?

Mit diesem Gartenofen können Sie kochen, backen und grillen!

Ein Gartenofen ist nicht nur für pyrophile Zeitgenossen ein ideales Spielzeug, sondern auch für Gut- und Gerneesser ein ernstzunehmendes Arbeitsgerät. Während erstere sich schlicht an der Faszination echten Feuers berauschen, beharren zweitere darauf, dass ein Feuer eine ganz andere Form von Hitze ermöglicht als ein schnöder elektrisch betriebener Backofen – wer je eine Pizza aus einem Holzofen zu verkosten das Vergnügen hatte, weiß, wovon hier die Rede ist. Um auch Ihnen in Ihrem eigenen Garten zu einem solchen Genuss zu verhelfen, haben wir einen amtlichen Gartenofen aus Cortenstahl in unser Sortiment aufgenommen – den Outdooroven der niederländischen Designmanufaktur Weltevree.

gartenofen-weltevree-befeuert

Der Gartenofen trumpft mit einer massigen Erscheinungsweise auf. Stolz steht er da, bereit, seine offene Brennkammer befeuern zu lassen und in der verschließbaren Garkammer eine nahrhafte Mahlzeit zu erhitzen – zu diesem Zweck werden ein Pizzastein und ein Grillrost mitgeliefert. Dabei entstehender Rauch entweicht über ein Ofenrohr nach oben. Die Gestalt des Outdoorofens ist sachlich; eine gerade Linienführung und eine rechteckige Grundfläche sowie vier kurze Beine kennzeichnen die Optik des Ofens – als sei er der „Neue Sachlichkeit“ genannten Designperiode entsprungen, obwohl er ein taufrisches Erzeugnis unserer Zeit ist, mit dem sie backen, grillen und kochen können. Den Pizzaschieber für Ihre nach italienischer Sitte zubereiteten Fladenbrote bestellen Sie bitte separat.

Der Gartenofen besteht aus gutem und schönem Stahl!

Das besondere dieses Gartenofens ist sein Material – ein äußerst widerstandsfähiger Cortenstahl, der als wetterfester Baustahl im Industrie- und Anlagenbau verwendet wird. Durch Witterungseinflüsse bildet ein solcher Stahl eine Rostschicht, unter der eine feste, sogenannte Sperrschicht liegt, die den Stahl vor weiterer Korrosion schützt. Der Ofen kann nicht durchrosten und  genau deshalb können Sie den Gartenofen das ganze Jahr über im Freuen nutzen, alles andere wäre ohnehin zu gefährlich. Die Rostschicht, die sich gleich eines schützenden Mantels um den Outdoorofen legt, intensiviert den industriellen Charme des Gerätes – fast sind wir geneigt, von Edelrost zu sprechen, so wie auch der Schimmel eines schmackhaften Käses als Edelschimmel bezeichnet wird.

gartenofen-weltevree

Der Gartenofen stammt von dem niederländischen Unternehmen Weltevree. Die Firma wurde 2007 von Floris Schoonderbeek und Dick van Hoff in Arnheim gegründet. In Zusammenarbeit mit sachverständigen Manufakturen und zuverlässigen Zulieferbetrieben entwirft und erzeugt das Unternehmen Produkte, die ein ganzjähriges Naturerlebnis ermöglichen – so wie der Gartenofen, der selbstverständlich auch dann betrieben werden kann, wenn es Ihnen draußen wahrscheinlich schon viel zu kalt ist, um einem Fuß vor die Tür zu setzen. Das Wort „Weltevree“ bedeutet so viel wie Behaglichkeit oder Zufriedenheit mit der Umwelt – und der Gartenofen kann nicht ganz unerheblich viel zu einem solchen Zustand beitragen. Wenn Sie jetzt neugierig auf unsere weiteren Feuerstellen für den Außenbereich geworden sind, dann empfiehlt sich ein Blick in unseren Online-Shop.

Heute bestellt - morgen geliefert. Cairo!

2 Antworten auf „Kennen Sie schon den neuen Gartenofen von Weltevree?“

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,
    brauche ich eine Genehmigung vom Schornsteinfeger wenn ich diesen Outdoorofen im Freien betreibe?

    Danke im Voraus für die Antwort.

    Mit freundlichen Grüssen
    Bodo Hübner

    1. Sehr geehrter Herr Hübner,
      vielen Dank für Ihre Frage! Selbstverständlich brauchen Sie keine Genehmigung von einem Schornsteinfeger, um den Outdooroven im Freien zu betreiben! Sie können nach Erwerb des Ofens sofort Ihrem Grillvergnügen nachgehen. Pro forma sei nur noch erwähnt, dass der Ofen nicht für den Betrieb in Gebäuden zugelassen ist. Wir wünschen Ihnen viel Spaß damit! Viele Grüße,
      Xaver vom Cairo Blog-Team

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.