Kartell – Kunststoff in seiner schönsten Form

Kartell bei Cairo – jetzt mal ganz anders

Ein paar Neuigkeiten aus unserem aktuellen Cairo Katalog haben wir Ihnen hier auf unserem Blog ja bereits vorgestellt. Vielleicht haben Sie sich auch schon die Zeit genommen, selbst durch das neue Sortiment zu stöbern. Zuwachs gab es zum Beispiel gleich mehrfach für unsere Produktpalette aus dem Hause Kartell. Wer Kartell kennt, der weiß um die wunderbare Verbindung von Qualität und Design, die man sich mit den Produkten des italienischen Unternehmens nach Hause holt. Kartell ist bekannt für Produkte aus Kunststoff. Wer jetzt aber an billiges Material mit geringer Wertigkeit denkt, der liegt vollkommen falsch. Der von Kartell verarbeitete Kunststoff ist edel und sehr hochwertig. Gegründet im Jahr 1949 ist Kartell heute weltweit beliebt und viele der einzigartigen Schöpfungen sind preisgekrönt. Besonders auch Transparenz in Sachen Möbeldesign ist etwas, das vielen direkt in den Sinn kommt, wenn es um Kartell geht. So zum Beispiel der wunderschönen Stuhl La Marie, der seit 1999 weltweit für Begeisterung bei Designliebhabern sorgt.

Kartell-Stuhl-La-MarieUnter anderem mit diesem wunderschönen Stuhl von Philippe Starck zeigt Kartell, wie schön Durchsichtigkeit sein kann. Aber Kartell kann nicht nur glasklar. Unsere neuen Produkte zeigen Ihnen auch eine andere, nicht weniger interessante Seite.Die Bourgie begeistert schon viele Jahre unsere Kunden in der klassischen transparenten Ausführung. Neu in unserem Katalog finden Sie diese einzigartige, zeitlose Leuchte nun auch in einer kupferfarben metallisierten Ausführung.

kartell-bourgie_kupferKlar ist, dass die Bourgie mit dieser Farbgebung noch mehr Blicke auf sich zieht. Soll sie ruhig – immerhin kann sich so ein wunderschönes Designobjekt auch durchaus sehen lassen. Elegant und zeitlos, aber doch ein wenig verspielt, bringt die Bourgie von Kartell durch den Leuchtenschirm in Plisseeoptik einen festlichen Glanz mit, ohne überladen oder kitschig zu wirken. Eine weitere Produktreihe, die Sie jetzt neu in unserem Sortiment finden, sind die Container Componibile von Kartell. Ganz und gar nicht transparent, aber durchaus praktisch.

Kartell-ComponibileDie Container bieten praktischen Stauraum, ohne an ein normales Schränkchen zu erinnern. Die runde Form und die durchdachten Schiebetüren machen den Componibile zu einem praktischen Möbel ohne die typischen Ecken und Kanten. Die Container sind nun schon seit über 30 Jahren auf dem Markt, haben aber keineswegs an ihrer Faszination verloren. Aus ABS-Kunststoff gefertigt, ist der Componibile wieder einmal ein Beispiel für die flexiblen Einsatzmöglichkeiten von Kunststoff – zumindest, wenn er bei Kartell verarbeitet wird. Die Container mit Kultstatus gibt es bei uns in zwei Größen und jeweils vier verschiedenen Farben. So können Sie sich zwischen rot, schwarz, weiß und silber entscheiden, je nachdem, was am besten zu Ihrer bereits vorhandenen Einrichtung passt. Der kleinere Componibile ist 40 cm hoch und hat zwei Fächer. Das größere Modell bietet drei Fächer und hat eine Höhe von 58,5 cm. Der Durchmesser liegt jeweils bei 32 cm. Das runde Outfit des Containers lässt sich genauso gut in einer Ecke einsetzen wie auch frei stehend. Ein Gummiring am Boden sorgt dafür, dass der Componibile da bleibt, wo er hingehört. Vielleicht brauchen Sie ja auch eine schöne Idee, um etwas neben Ihrem Lieblingsstuhl abzulegen, denn der Componibile macht sich auch wunderbar als Beistelltisch. Vielleicht ja neben dem Schaukelstuhl Comback von Kartell, den Sie ebenfalls ganz neu in unserem Sortiment finden.

Kartell-Schaukelstuhl-Comback-GelbBeim Comback kombiniert Kartell Kunststoff und Holz zu einem Schaukelstuhl mit traditioneller Funktion und moderner Optik. Entspannen Sie sich einfach mit leichten Bewegungen, während Sie in Ihrem Lieblingsbuch schmökern oder ihre Lieblingsmusik hören. Sanftes Schaukeln beruhigt bekanntlich nicht nur Säuglinge und kleine Kinder. Es gibt auch Therapien, bei denen Schaukeln genutzt wird, warum also nicht eine eigene kleine Entspannungstherapie in den Alltag einbauen. Mit dem Schaukelstuhl Comback von Kartell geht das mit Stil und unverwechselbarem Design. Die Kufen des Schaukelstuhl Comback sind aus Eschenholz gefertigt, das auf Eiche gebeizt wurde. Das darauf befestigte Gestell aus Kunststoff gibt es bei uns in gelb, rot, schwarz oder auch weiß.

Ob Sie nun die Transparenz, frische oder klassische Farben bevorzugen – bei Kartell finden Sie sowohl als auch, und wer noch viel mehr Design will, der findet das bei uns. In unseren Designstores, in unserem aktuellen Katalog und natürlich auch in unserem …

Heute bestellt - morgen geliefert. Cairo!

Ein Gedanke zu “Kartell – Kunststoff in seiner schönsten Form

  1. Die Kunststoffstühle sind klasse. Musste sofort an das Märchen von Aschenputtel und dem Schuh aus Glas denken. Habe es gesten noch meiner Tochter vorgelesen. Wusste nicht dass Kunststoff so elegant wirken kann. Könnte mir sowas auch in Schrankform vorstellen. Vielleicht wird sich der Trend auf Dauer durchsetzten. Bin gerspannt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlich! Erforderliche Felder sind markiert *