Der neue Cairo Katalog ist da! Weihnachten ahoi

katalog-92012

Der Countdown bis Weihnachten läuft, unser neuer Cairo Katalog ist da

Mit vielen schönen Ideen zum Verschenken oder selbst Ergattern lädt Sie unser neuer Katalog kurz vor Weihnachten zum Stöbern ein. Es gibt spannende Neuheiten, die schon im Webshop oder den Designstores präsentiert werden. Wir haben aber auch die beliebtesten Artikel aus dem ersten Weihnachtskatalog des Jahres weiter im Angebot.

katalog-92012

Ganz besonders schön ist natürlich, dass alle im Webshop verfügbaren Artikel bereits am nächsten Werktag geliefert werden und so spontane Geschenke möglich sind. Warten Sie aber nicht zu lang: Jedes Jahr sind einzelne besonders beliebte Artikel schon vor Saisonende ausverkauft und sind erst im Folgejahr erneut verfügbar. Wir haben Ihnen in den letzten Blog Beiträgen bereits einige Geschenkideen mitgegeben und freuen uns, wenn etwas für Sie dabei war. Inzwischen haben Sie sicherlich schon die erste Dekoration angebracht, die ersten Plätzchen gebacken und vielleicht sogar schon begonnen, Geschenke zu organisieren. Für alle, die noch ein paar schöne Ideen für nette Kleinigkeiten brauchen – die aktuell sofort lieferbar sind – haben wir noch ein paar Produktvorschläge aus unserem aktuellen Cairo Katalog für Sie zusammengestellt.

„Der neue Cairo Katalog ist da! Weihnachten ahoi“ weiterlesen

Leuchten – Augenblicke im Licht

Hängeleuchte-one-by-one

„Ein Platz an der Sonne“ haben Sie mit der richtigen Leuchte immer

Stehleuchte-215Ein Raum ohne ordentliche Beleuchtung ist nicht nur Ansichtssache. Wenn das richtige Licht fehlt, fällt entspanntes Arbeiten schwer – die Folge sind Schmerzen durch Verspannungen oder Kopfschmerzen durch Überanstrengung der Augen. Wir neigen dazu, Fehlhaltungen einzunehmen und rücken sozusagen den Leuchten hinterher.

Die Kombination von Form und Funktion ist heute unerlässlich. Ganz klar ist auch, dass selbst mit dem schönsten Design nicht auf innovative Technik und stetige Weiterentwickelung verzichtet werden sollte. Wenn wir von Leuchten sprechen, geht es nicht nur um reine Helligkeit, sondern auch darum die richtige Lichtquelle für den jeweiligen Einsatz zu wählen und diese gut zu positionieren.

Welches Licht man braucht und aus welcher Richtung es kommen soll, hängt davon ab, für was Sie es benötigen. Wir geben Ihnen heute ein paar Tipps zur richtigen Ausleuchtung.

Am Arbeitsplatz

Wer am Bildschirm arbeitet, braucht eine Tischleuchte, die nicht blendet. Die Ausleuchtung sollte aber auch nicht zu gering sein. Ist die Umgebung zu wenig ausgeleuchtet reagiert das Auge und passt die Pupillenöffnung dem hellen Bildschirm an, wenn man dann in den nicht ausgeleuchteten Raum schaut, muss sich die Pupille wieder anpassen – das ist ein anstrengender Prozess für unsere Augen. Auf diese wechselnden Reize zu reagieren macht Ihre Augen schnell müde und Sie somit auch. Empfehlenswert ist also im gesamten Raum nur geringe Helligkeitsunterschiede zu haben, um der Ermüdung vorzubeugen.tolomeo-tavolo-schwarz

„Leuchten – Augenblicke im Licht“ weiterlesen

Keramiktöpfe – schlicht aber stilvoll und vielseitig einsetzbar

Plint, die etwas anderen Keramiktöpfe

Plint, das sind die Keramiktöpfe der anderen Art.

Keramiktopf PlintHübsch aufgereiht auf Ihrer Fensterbank, dem Schrank oder dem Tisch bilden die Keramiktöpfe eine stilvolle Zierde. Aber auch ein einzelner Keramiktopf dient Ihnen im praktischen Gebrauch für vielerlei Zwecke.

Sie können in den Keramiktöpfen z.B. kleine Speisen, wie Sorbets anrichten, Büroartikel, wie Stifte oder Büroklammern aufbewahren oder sie zum Servieren von selbstgemachten Dips verwenden. Ihrer Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetz.

Wie wäre es, wenn Sie beim nächsten Essen Ihre Gäste nicht nur mit den formschönen Keramiktöpfen Plint, die zur Präsentation Ihrer Köstlichkeiten dienen, sondern auch mit einer selbst gemachten Kräuterbutter begeistern?

„Keramiktöpfe – schlicht aber stilvoll und vielseitig einsetzbar“ weiterlesen

Die Feuerschale verlängert die Gartenfreuden

feuerstelle-fajro

Die Feuerschale und unsere Freuden

Nicht nur im Sommer erfreut uns das wohlige Knistern in einer Feuerschale, wenn wir mit Freunden oder unseren Liebsten gemütliche Abende verbringen. Nur leider ist der Hochsommer nun vorbei. Wir merken es, sobald die Sonne untergeht – es wird Herbst, ganz unumgänglich und immer deutlicher müssen wir die Sommerabende abschreiben. Aber auch an schönen Herbstabenden kann man seinen Garten genießen, ein schönes Feuer macht ja nicht nur im Sommer Spaß.

feuerschale

Für alle, die noch keine Feuerschale haben und sich noch überlegen, ob dieses schöne Accessoire etwas für sie sein könnte, möchten wir Ihnen heute ein paar Produktvorschläge mit auf den Weg geben. Sie werden ganz sicher nicht nur im Sommer Ihre Freude daran haben, aber lange Jahre immer wieder begeistert sein, was für eine romantische und gemütliche Stimmung das herrlich warme Lodern mit sich bringt.

„Die Feuerschale verlängert die Gartenfreuden“ weiterlesen

Farbe Blau / Willkommen in Neptuns Reich

Farbe Blau / Farbe des Ozeans

Heute möchten wir unsere kleine Farblehre weiterführen und uns diesmal vielleicht mit Ihrer Lieblingsfarbe – Farbe Blau- auseinandersetzen.

Mit der Farbe Blau verbinden die meisten Menschen die unergründbaren Tiefen der Meere oder die Unendlichkeit und weite Ferne des Himmels. Dies rührt vielleicht daher, dass im alten Ägypten die Farbe Dunkelblau die Farbe des Wassers und damit auch der lebensspendenden Nilgottheiten darstellte.
In vielen orientalischen Ländern werden aber auch die Türen und Fenster in der Farbe Blau verziert. Man möchte auf diese Weise die Aufmerksamkeit der guten Geister, die sich im Himmel befinden, auf sich lenken.

Alle lieben blau

Blau ist trotz seiner kühlen Ausstrahlung die beliebteste Farbe der Deutschen. Sie wirkt auf uns beruhigend und zugleich entspannend und eignet sich daher optimal zum Stressabbau. Ebenfalls soll sich die Farbe Blau positiv auf die Konzentration auswirken.

Blaue Stunden und frische Brise mit Cairo

Wir haben für Sie ein paar Produktinspirationen zusammengestellt, damit Sie die kühle frische Brise einziehen lassen und einfach vom Alltag abtauchen können.

„Farbe Blau / Willkommen in Neptuns Reich“ weiterlesen

Eine Schale mit Gute-Laune-Faktor

Dropp Menu

Diese Schale ist ein doppelter Blickfang

Auf den ersten Blick wirkt die Schale wie die Zeitlupenaufnahme eines überdimensionalen Farbspritzers, der sich langsam bewegt und an Größe gewinnt. Dank dieser unkonventionellen Form, in Kombination mit der fröhlichen Farbgebung, fungiert die Schale, von Niels Römer, als Highlight mit Gute-Laune-Faktor.

Dropp Menu

Hängematte oder Insel

Eine Hängematte und Insel

Wenn Sie Gomera hören oder lesen kommt Ihnen dann eine Hängematte oder Insel in den Sinn? Die Meisten von Ihnen werden sicherlich denken:

La Gomera oder Gomera ist doch die zweitkleinste Insel der Kanaren und liegt ca. 30 km westlich von Teneriffa, 55 km südöstlich von La Palma und 60 km nordöstlich von El Hierro. Sie ist ebenfalls rund 370 Kilometer vom afrikanischen Festland entfernt, ragt
1.486 m über den Meeresspiegel hinaus und gehört zum Verwaltungsbereich Teneriffas.

Des Weiteren ist die Vulkaninsel ca. 12 Millionen Jahre alt und hat ca. 22.259 Einwohner (Stand 2007), was 51,4 Einwohnern pro Quadratkilometer entspricht.

Die Insel La Gomera wird auch als „Insel des Kolumbus“ bezeichnet, da von ihr aus einige seiner vielen Entdeckungsfahrten begannen.

Die Landschaft von La Gomera ist sehr vielfältig und reicht von kargen Bergen, bis hin zu vegetationsreichen Küstenstreifen, Plantagen, fruchtbaren Täler und undurchdringlichen Waldgebieten und bietet jedem Naturliebhaber die Möglichkeit, seinen Intentionen nachzukommen und die Natur zu genießen.

Greifen Sie zur Hängematte – Gomera ist näher als Sie denken

Hängematte Gomera bei Cairo

„Hängematte oder Insel“ weiterlesen

Kugelleuchten – eine runde Sache

Kugelleuchten passen fast überall

Wer einen Garten sein Eigen nennen kann, hat sicher Platz für eine Kugelleuchte: eine Ecke auf der Terrasse zum Beispiel oder ein Stück ungenutzten Raum zwischen den Blumen. Es gibt unzählige Leuchtobjekte, mit denen man seinem grünen Reich Leben einhauchen kann. Aber wenige, mit denen das so stilsicher gelingt, wie mit unseren Kugelleuchten. Und Licht ist, wie Feuer, eines der bedeutendsten Phänomene aller Kulturen.

Kugelleuchten bei CairoIm wahrsten Sinne des Wortes eine „runde Sache“ sind unsere Kugelleuchten für den Außenbereich. Allein oder in der Gruppe wirken Sie schlicht aber doch elegant. Das zarte Licht das durch den opal matten Kunststoff scheint, bringt warme Lichtreflexe, ohne aufdringlich zu wirken. Wer es dezent mag, stellt eine Einzelne als Highlight auf, wer mehr Platz hat oder sich mehr Licht wünscht, lässt eine Gruppe erstrahlen. Durch die verschiedenen Durchmesser von 40, 50 oder 65 cm wirkt jede Variante passend. Dank des runden Designs sind die Kugelleuchten absolut zeitlos und klassisch. Witterungs-, verrottungs- und UV-beständig sind sie zudem, so hat man lange Freude an den Leuchten.

Die Kugelleuchten sitzen auf einem transparenten Sockel aus Acrylglas und sind mit einem 5m langen Kabel ausgestattet. Wählt man eine Energiesparlampe um die Leuchten zum strahlen zu bringen, ist man auch was den Strombedarf angeht auf der grünen Seite und kann die Sommerabende mit stimmungsvoller Beleuchtung ohne Reue geniessen.

„Kugelleuchten – eine runde Sache“ weiterlesen

Reisenthel und seine Ordnungshelfer

Reisenthel denkt mit

„Nur Kleingeister halten Ordnung, ein Genie beherrscht das Chaos“

…und das geht ganz einfach, wenn man sich zu helfen weiß.

Zur Geschichte des Unternehmens

Als 1971 die Geschichte von Reisenthel in München mit einem Schlüsselanhänger begann, hätte wohl kaum einer gedacht, dass das Unternehmen von Peter Reisenthel einmal ganz oben auf der Liste steht, wenn es um praktische Helfer wie Taschen oder Ordnungshelfer geht. Schnell waren die Reisetaschen des deutschen Unternehmen bekannt und beliebt. Inzwischen ist das Produktsortiment um viele praktische Wegbegleiter gewachsen, die zudem auch noch modern und stilsicher sind. Aber nicht nur die beliebten Taschen von Reisenthel sondern auch die verschiedenen Aufbewahrungsmöglichkeiten sind mehr als nur einen Blick wert.

Wir möchten Ihnen heute eine der Möglichkeiten vorstellen mit denen Reisenthel praktisch und modern zugleich, in Ihrem Haushalt oder im Büro helfen kann Ordnung zu schaffen.

Reisenthel bei Cairo

Die Schubbox von Reisenthel. Durch einen Einschub vorn geschlossene Boxen, die es ermöglichen Dinge aufzubewahren ohne das man den Inhalt sofort sehen kann. So bleibt die Möglichkeit das Chaos in geordnete Bahnen zu lenken oder seinen Ordnungssinn zu perfektionieren.

Reisenthel Schubbox bei Cairo

„Reisenthel und seine Ordnungshelfer“ weiterlesen

Statthocker – ein leuchtendes Beispiel für Recycling

Statt Hocker einen Statthocker

Wir möchten Ihnen heute zeigen, wie aus einer ausrangierten Beleuchtung ein Designerstück werden kann. Der Hauptdarsteller in unserem Beitrag ist der Statthocker von Oliver Bahr und Bastian Demmer.

Auf der „Design Flair 2012“ in Köln entdeckten Herr Furchheim und Herr Wolf die auch als „Bielefelder Hocker“ bekannten Statthocker von Oliver Bahr und Bastian Demmer.

Aus alt mach neu

Laternen als Vorbild für den StatthockerIn den 60er Jahren wurden die Pilzleuchten, die Klassiker der Straßenbeleuchtung, eingeführt. Auch wenn kaum einer wirklich auf die Beleuchtung der Stadt in den Abendstunden achtet, wir kennen diese Lampen doch alle. Viele von uns sind damit aufgewachsen. Seitdem ist viel passiert und im Zuge der Energiesparmaßnahmen wurden die guten alten Leuchtenschirme der Straßenlaternen vielerorts gegen Diodenlampen ausgetauscht.

Die Produktdesigner und Inneneinrichter Oliver Bahr und Bastian Demmer wollten den ausgemusterten Lampenschirmen neues Leben einhauchen. Dank ihrer perfekten Sitzhöhe von 47 cm und der hohlen Form, war der Gedanke, daraus stapelbare Hocker zu designen schnell geboren. Mit moderner Technik in Form eines LED Leuchtmittels, das auf Wunsch die alte Funktion wiederherstellen kann, strahlen die Pilzleuchten in neuem Design und bringen frischen Schwung in die Hocker-Familie.

„Statthocker – ein leuchtendes Beispiel für Recycling“ weiterlesen