Jólan van der Wiels Gravity Stool – Faszination Magnetismus

Die Entstehung des Gravity Stools

Sechs Kilo Späne – das klingt erst mal sehr unspektakulär. Was könnte man damit anstellen? Meist denkt keiner daran, aus einem Abfallprodukt, was weder gut aussieht noch eine spezielle Funktion verbirgt, etwas herzustellen, das alle Blicke auf sich zieht.

Gravity Stool Jolan van der WielZum Glück gibt es immer wieder junge Designer, die den Blick auf andere Dinge richten. Deren Kreativität geht neue Wege und stellt so manche herkömmliche Art der Produktion in den Schatten. So zwingt Sie uns, ganz genau hinzusehen und begeistert zu sein.

„Jólan van der Wiels Gravity Stool – Faszination Magnetismus“ weiterlesen