Der Fatboy Lamzac im Test – unser Erfahrungsbericht

Fatboy-Lamzac-Selbstversuch-2

Fatboy Lamzac – Übung macht den Meister beim Befüllen

Wir haben uns auf den ersten Blick in dieses lässige Sommer-Accessoire aus dem Hause Fatboy verliebt. Der neue Fatboy Lamzac ist in unserem aktuellen Katalog gleich auf der ersten Seite zu finden und nicht nur ich, sondern auch viele unserer Kunden haben diesen luftigen Sitz- und Liegeplatz direkt als neuen Sommer-Sonne-Strand-Begleiter ins Auge gefasst. Wir hier bei Cairo haben das Glück, die neuen Produkte in den meisten Fällen hautnah kennenlernen zu können. Das war auch bei dem Fatboy Lamzac so und ehrlich gesagt waren wir nach einigen Versuchen nicht in der Lage, darauf Probe zu liegen, ohne mit dem Po den Boden zu berühren. Da das gute Stück aber doch so lässig ist und ganz bestimmt super im Garten, im Schwimmbad, am Strand, oder sonstwo als bequemer und vor allem flexibler Lieblingsplatz fungieren könnte, musste ein neuer Versuch gestartet werden. Wir wissen jetzt wie es nicht geht und haben ein paar Tipps, wie Sie mit etwas Mühe die Vorzüge des Fatboy Lamzac in voller Größe genießen können.

Fatboy-Lamzac-Selbstversuch-2Der Fatboy kommt in einem praktischen Tragebeutel zu Ihnen. Kleiner als ein Turnbeutel und sehr leicht, hat das schon einen guten ersten Eindruck hinterlassen. Immerhin muss „Der Fatboy Lamzac im Test – unser Erfahrungsbericht“ weiterlesen

Mit Cairo unterwegs auf der Ambiente 2016

Die Ambiente – die Messe, die zum Stöbern einlädt

Auf unserem Blog geht es auch heute wieder um Impressionen. Vom 12. bis zum 16. Februar dieses Jahres verwandelte sich das Frankfurter Messegelände in die international bedeutendste Konsumgütermesse überhaupt – die Ambiente. Das riesige Angebot auf der Ambiente teilt sich in drei Bereiche, nämlich Dining, Giving und Living. Und nicht nur die Vielzahl der Produkte, sondern auch die vielen verschiedenen Events sind immer wieder ein Highlight. So finden unter anderem neue Talente ebenso ihren Raum wie clevere Lösungen für so manches Alltagsproblem. Die Trends von Morgen werden unter die Lupe genommen, und wer auf der Ambiente unterwegs ist, hat jedes Jahr durchaus die Möglichkeit, einige prominente Gäste zu entdecken, die zum Beispiel den Kochlöffel schwingen oder ihre persönlichen Tipps für das leckerste Steak verraten. Auch der begehrte German Design Award wird auf der Ambiente vergeben, und zwar vom Rat für Formgebung.

Die wunderbar vielseitige Ambiente ist jedes Jahr ein Highlight für Fachbesucher aus den verschiedensten Bereichen. So bunt gemischt und vielseitig wie die vielen verschiedenen Stände, sind auch die Tausenden von Besuchern, die teilweise eine weite Reise auf sich nehmen, um auf der Ambiente in Frankfurt zu Gast zu sein. Wir haben uns natürlich auch auf den Weg gemacht und ein paar Schnappschüsse mitgebracht.

„Mit Cairo unterwegs auf der Ambiente 2016“ weiterlesen

Cairo und die ICONIC AWARDS

iconic-interior-innovation-award

Architektur und Einrichtung unter einem Hut – die ICONIC AWARDS

Während der letzten Wochen ist viel passiert, und auch wir haben über einige interessante Vorgänge in Sachen Design berichtet. Neben der inspirierenden Möbelmesse imm war da zum Beispiel die Interior Design Week des Passagen-Programms, die Preisverleihung zum A&W Designer des Jahres sowie die Verleihung der ICONIC AWARDS 2016: Interior Innovation – und das alles in Köln.

Der Wettbewerb ICONIC AWARDS: Interior Innovation stellt die Weiterentwicklung des Interior Innovation Awards dar. Die Vernetzung von Architektur und Einrichtung steht bei den ICONIC AWARDS im Vordergrund. Die Erweiterung des erfolgreichen Konzepts wird das „Cairo und die ICONIC AWARDS“ weiterlesen

Impressionen von der imm 2016 in Köln

IMM-2016-Softline

Die imm 2016 – mit Cairo unterwegs in Köln

Jedes Jahr locken die Kölner Messehallen mit der bekannten Möbelmesse imm tausende Besucher an. Auch die imm 2016 war mit rund 80.000 Fachbesuchern aus 128 Ländern wieder gut besucht. Die internationale Einrichtungsmesse in Köln präsentiert Wohnideen für jeden Raum, Stil und Anspruch. Basics, Designerstücke und Luxusprodukte tummeln sich nach Angebotsbereichen aufgeteilt in weitläufigen Hallen. Auch wir waren natürlich auf der imm in Köln zu Besuch und haben ein paar Impressionen mitgebracht.

Neben den vielen gezeigten Produkten zählte die begehbare Wohnhaus-Simulation „Das Haus“ zu einem der Höhepunkte der imm 2016.  Für diese Simulation eines Wohnhauses „Impressionen von der imm 2016 in Köln“ weiterlesen

Panton Chair Miniatur – mit Cairo auf Fuerteventura

Panton-Chair-Mini-Fuerteventura-Strand

Sonne satt für unseren Panton Chair Miniatur

Während der Sommer hier bei uns aktuell leider pausiert, durfte der Panton Chair Miniatur endlich mal wieder verreisen, und zwar in die Sonne. Wir freuen uns, Ihnen heute einige Impressionen der vorerst letzten Reise des kleinen Klassikers auf die Sonnen-Insel Fuerteventura zeigen zu können. So können Sie sich entspannt zurücklehnen und an den letzten sonnigen Urlaub oder die noch kommenden Ferientage im Warmen denken. Dieses Mal hatte ich selbst den Panton Chair Miniatur im Reisegepäck – auf Fuerteventura. Nach dem doch recht kurzen Flug von Frankfurt aus begrüßte uns direkt die Sonne am Flughafen in Puerto del Rosario.

Panton-Chair-Mini-Fuerteventura „Panton Chair Miniatur – mit Cairo auf Fuerteventura“ weiterlesen

Cairo – Bilder von uns und unserem Arbeitsalltag

Cairo Factory Outlet Front

Wie wir arbeiten, wo wir arbeiten

Unser Arbeitsalltag bei Cairo ist abwechslungsreich und spannend. In Ergänzung zu unserer neuen Unternehmensvorstellung finden Sie hier einen umfangreichen Bilderbogen, der Ihnen unser Tun und Treiben aus verschiedenen Perspektiven näherbringt. Diese Impressionen hat der Fotograf Nic Hay bei seinem Streifzug durch die Cairo AG erstellt. Viel Vergnügen!

„Cairo – Bilder von uns und unserem Arbeitsalltag“ weiterlesen

Die Hang it all von Vitra ganz privat

hang_it_all_2013

Die Lieblinge vom Cairo-Team, heute: die Hang it all

Vor einigen Wochen haben wir Ihnen das erste Mal von den Cairo Lieblingsprodukten unserer Mitarbeiter berichtet. Nun geht es weiter mit unserer kleinen Reihe von Produkten, die ins Zuhause unseres Teams eingezogen sind und sich zum Lieblingsstück entwickelt haben. Heute steht die Wandgarderobe Hang it all von Vitra im Focus.

hang_it_all_2013

Eingezogen ist das bunte Designerstück bei unserer Frau Schroeder-Reiser. Sie ist zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen im Designstore Frankfurt tätig und steht wie die anderen Mitarbeiter auch, stets in engem Kontakt mit uns hier in der Zentrale in Groß-Umstadt. Wir freuen uns über die Möglichkeit, einen kleinen Einblick in das Zuhause von Frau Schroeder-Reiser zu bekommen und möchten Ihnen das auch nicht vorenthalten. „Die Hang it all von Vitra ganz privat“ weiterlesen

Architektonische Perlenkette: Wir waren auf dem Vitra Campus

Wenn einer eine Reise tut

… dann tut das auch dem Leser gut. Wenn wir das einmal behaupten dürfen. Eine Reise kann neue Inspirationen und frische Impulse geben, und ein altes Sprichwort sagt ja nicht ganz zu unrecht: Reisen bildet. Uns hat die kleine Reise zum Vitra Campus in Weil am Rhein bei Basel in gewisser Weise auch gebildet, denn wir haben vorher nicht für möglich gehalten, welch beeindruckende körperliche Empfindungen die Architektur im Menschen auszulösen vermag. Dass der Vitra Campus eine architektonische Perlenkette ist, wirkt angesichts der sinnlichen Präsenz dieser Bauwerke fast schon wie eine Untertreibung.

Nach Ankunft auf dem Vitra Campus haben wir zunächst an der sozusagen am Wegesrand liegenden Tankstelle von Jean Prouvé Halt gemacht, derer nur noch vier Stück weltweit existieren. Eine Seltenheit, die man – so meinen wir – gesehen haben sollte.

Sodann sind wir zum Feuerwehrhaus von Zaha Hadid promeniert, dessen vorauseilender Ruf auch uns anzog. Dass Architektur mehr ist als nur Architektur – hier kann man es erleben. Wir fühlten uns wir auf einem schwankenden Schiff.

Kunstobjekte auf dem Vitra Campus 5

„Architektonische Perlenkette: Wir waren auf dem Vitra Campus“ weiterlesen

Gero Furchheim zum Präsidenten des bevh gewählt

bevh-gero-furchheim

Unser Vorstand Gero Furchheim wurde zum ehrenamtlichen Präsidenten des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel (bevh) gewählt. Der bevh ist aus dem vormaligen Bundesverband des Deutschen Versandhandels hervorgegangen. Beides gibt der Verband in einer Pressemitteilung bekannt.

bevh-gero-furchheim
Gero Furchheim, neuer Präsident des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel. © bevh

Vitra Campus 6: Letzte Runde

Chronologische Reihenfolge bei bestem Wetter

Auch der schönste Urlaub neigt sich irgendwann seinem Ende entgegen – wenngleich unsere Reise nach Weil am Rhein doch dienstlicher Natur war, so war es dennoch eine wunderschöne Reise, an deren bleibenden Eindrücken wir Sie hier in unserem Blog in Text und Bild teilhaben lassen möchten. Vielleicht motiviert Sie unser kleiner Reisebericht dazu, selbst nach Weil aufzubrechen, um die architektonischen Meilensteine des Campus in Augenschein zu nehmen, als da beispielsweise wären die berühmte Tankstelle von Prouvé, das postmoderne Feuerwehrhaus von Zaha Hadid, das meditative Konferenzzentrum von Tadao Ando, die geodätische Kuppel von Richard B. Fuller, die individuellen und doch funktionalen Produktionshallen von Nicholas Grimshaw, Frank O. Gerhy, Álvaro Siza und SANAA.

Diese sechste Folge ist die letzte unseres Spaziergangs über den Vitra Campus in Weil am Rhein. In etwas geraffter Form  wollen wir mit Ihnen noch einmal den Blick auf drei der vielen Highlights werfen; zum Abschluss wären das die Balancing Tools von Claes Oldenburg und Coosje van Bruggen, das Vitra Design Museum von Fank Gehry sowie das Vitra Haus von Herzog & de Meuron. Schreiten wir diese Ausstellungsstücke – ja, der Vitra Campus ist eine einzigartige Freiluftausstellung visionärer Architektur – also noch einmal in chronologischer Reihenfolge und bei bestem Wetter ab!

Kunstobjekte auf dem Vitra Campus 1

Überdimensioniertes zum 70. Geburtstag

Machen wir Halt bei den Balancing Tools, die Claes Oldenburg mit seiner Frau Coosje van „Vitra Campus 6: Letzte Runde“ weiterlesen