Mobiles Licht – illuminieren Sie den Außenbereich, wie und wo Sie wollen!

Wir lassen Sie nicht im Dunkeln stehen! Damit Ihnen immer und überall ein Licht aufgeht, geben wir Ihnen mobiles Licht mit auf den Weg. Damit verlängern Sie nicht nur den entspannten Abend daheim auf der Terrasse, sondern auch das romantischen Picknik am See oder den Klapptisch vor Ihrem Wohnwagen. Zumindest dann, wenn Ihre Kinder die praktischen Wegbegleiter nicht ins eigene Zimmer oder in ihr Spielhaus im Garten entführt haben. 

Noch vor einigen Jahren war es ein regelrechtes Drama, wenn beim Hausbau die ein oder andere „Mobiles Licht – illuminieren Sie den Außenbereich, wie und wo Sie wollen!“ weiterlesen

Outdoor Lounge Sessel – der Lieblingsplatz im Grünen

Der Sommer verwöhnt uns  auch in diesem Jahr immer wieder mit schönen Tagen. Das macht nicht nur gute Laune, sondern lockt uns auch an die frische Luft. Ab in den Outdoor Lounge Sessel, tief durchatmen und schon gehts los mit der Premiumzeit. Bei tollem Wetter macht es keinen Spass, in der „Bude“ zu sitzen. Wir wollen uns den Sommerduft um die Nase wehen lassen und statt dessen lieber die meist sehr begrenzt verfügbare Freizeit im Freien verbringen. Mit den richtigen Loungemöbeln für den Garten können auch Sie ein paar kleine Momente richtig intensiv auskosten!

Das ist wie ein kleiner Wellnessmoment im eigenen grünen Wohnzimmer. So ein Outdoor Lounge Sessel braucht auch nicht zwingend viel Platz.

Outdoor Lounge Sessel für Stadtwohnung und Landhaus

Wer nur einen schmalen Balkon oder eine kleine Terrasse zur Verfügung hat, wird mit einem ausladenden Lounge-Sofa nicht glücklich. Ein Outdoor Lounge Sessel spart Platz, bietet aber trotzdem viel „Outdoor Lounge Sessel – der Lieblingsplatz im Grünen“ weiterlesen

Ein großes Jubiläum: 200 Jahre Thonet

Heute erzählen wir Ihnen hier auf unserem Blog ein wenig darüber, was gekochtes Holz mit Fürst Metternich zu tun hat. Nichts, meinen Sie? Es ist zwar schon viele Jahre her, aber eigentlich beginnt damit die Geschichte eines Unternehmens, das bis heute nichts von seiner Faszination verloren hat.

Vor rund 200 Jahren fing alles an. Im Jahr 1918 gründete Michael Thonet (1796-1871) in Boppard am Rhein eine Bau- und Möbeltischlerei. So wurde der Grundstein für das heutige Unternehmen Thonet gelegt. Von Rheinland-Pfalz in die weite Welt.

Möbeldesign mit langer Tradition

Aber zurück zu den ersten Jahren und dem oben erwähnten gekochten Holz. Michael Thonet experimentierte in den 1830er Jahren mit in Leim gekochten Furnierstreifen. Die Entwicklung neuer „Ein großes Jubiläum: 200 Jahre Thonet“ weiterlesen

Sonnenschutz für Liegen

Wir freuen uns alle auf die sonnigen Sommertage. Am besten die, an denen wir frei haben und Zeit, unseren Körper zu „lüften“. Beliebtester Platz, um sich in der Sonne lang zu machen, sind Sonnenliegen. Vielleicht die schöne Transalounge von Lafuma? So schön die warmen Strahlen sind, zuviel ist nicht das Richtige. Wohl dem, der eine Sonnenliege mit Dach besitzt. Sie haben eine tolle Liege und kein Sonnendach?

Dann hoffen wir, Sie machen sich auf einer der tollen Sonnenliegen von Lafuma breit, denn extra für die gibt es ein passendes „Sonnenschutz für Liegen“ weiterlesen

Feuer und Flamme für den neuen Cairo-Katalog 05/19

Uns hat es schon erwischt, das „Fieber“. Wir sind Feuer und Flamme für den neuen Cairo-Katalog 05/19, der ab heute für Freude sorgt. Keine Sorge, uns sind die sonnigen Tage, die uns dieses Jahr bis hierhin geschenkt hat, nicht zu Kopf gestiegen. Auch für den neuen Katalog hat das Cairo-Team viel Zeit, Herzblut und Arbeit investiert. Das hat sich wieder einmal gelohnt. 

Schon auf den ersten Blick macht der neue Cairo Katalog 05/19 Freude. Feuer und Flamme, wortwörtlich – wir haben es doch „Feuer und Flamme für den neuen Cairo-Katalog 05/19“ weiterlesen

„Die Idee, die Zerstörung von Retourenwaren gesetzlich zu verbieten, ist Unfug“ – Gero Furchheim im Gespräch mit dem ZDF

Unser Vorstand, Gero Furchheim, hat sich heute den Fragen des ZDF zum Thema Retourenvernichtung gestellt.

Furchheim, zugleich auch Präsident des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel e.V. (bevh), bekräftigte: „Die Idee, die Zerstörung von Retourenwaren gesetzlich zu verbieten, ist Unfug. Kein Unternehmen meiner Branche hat ein Interesse, wirtschaftlich sinnvoll verwertbare Ware wegzuwerfen oder zu vernichten. Es gibt viele Konzepte, die Auswirkung des uns vom Staat verordneten Widerrufsrechts sinnvoll in den Einklang mit der Ökologie zu bringen – Aufarbeitung, Sonderverkäufe, sozial motivierte Schenkungen. All das ist auf freiwilliger Basis geübte Praxis. Das geplante Gesetz würde darüber hinaus nur solche wenige Fälle erreichen, in denen nicht andere Pflichten eine Vernichtung erzwingen.“

Im Hinblick auf den Verbotsvorschlag der Fraktion Bündnis 90/DIE GRÜNEN betonte der Cairo-Vorstand auch: „Wir lehnen die Stigmatisierung einer Branche auf Grund von Vorurteilen und Feindbildern ab – der Umgang mit Rückgaben und Warenrückzug betrifft den gesamten, in weiten Teilen mittelständischen Handel und schließt die Hersteller und Erzeuger mit ein.“ „„Die Idee, die Zerstörung von Retourenwaren gesetzlich zu verbieten, ist Unfug“ – Gero Furchheim im Gespräch mit dem ZDF“ weiterlesen

Mit dem Panton Chair Miniatur in Malaysia und Indonesien

Heute feuern wir das Fernweh an. Unser kleiner Panton Chair war wieder als Mitreisender unterwegs und hat bezaubernde Erinnungsfotos mitgebracht. Die Reise hat er mit unserer Frau Mache unternommen. Sie ist zusammen mit dem restlichen Team der Kundenbetreuung für die Anliegen unserer Kunden zuständig. Zusammen mit ihr und ihrem Ehemann durfte unser kleiner Klassiker eine tolle Reise antreten, und wir freuen uns sehr über die eingefangenen Momente. Wir starten in Malaysia, genauer gesagt in Kuala Lumpur. Beim ersten Stop geht es in die Royal Selangor Zinnfabrik, dem königlichen Hoflieferanten.

Richtig gehört. Aufgrund der hohen Qualität seiner Waren wurde der Zinnfabrik dieser Titel vom Sultan von Selangor verliehen. Aber nicht nur der Sultan weiß um die Qualität der Produkte. Malaysische Zinnwaren genießen aufgrund ihrer handwerklich einwandfreien Verarbeitung einen ausgezeichneten Ruf. Royal Selangor ist weltweit der größte Zinnwarenhersteller und so finden wir die Produkte nicht nur in Malaysia. Die innovative „Mit dem Panton Chair Miniatur in Malaysia und Indonesien“ weiterlesen

Die Lampe ohne Kabel mitten auf dem Tisch

die-lampe-ohne-kabel-Luciole

Vor kurzen war die rasante Entwicklung der Leuchten hier auf unserem Blog schon einmal Thema, als wir über das nun bereits zehn Jahre alte Glühlampenverbot gesprochen haben. Nun kommen wir heute zu einer Lampe, die zumindest uns vor zehn Jahren auch noch nicht auf den Tisch gekommen wäre – die Lampe ohne Kabel.

Die Entwicklung geht immer weiter, nicht nur was Lampen angeht, aber auch die sind mit uns immer mobiler geworden.

Kabellose Lampen – Stimmungsleuchten, wo es gerade gefällt

Wo früher die gute alte Taschenlampe unser treuer Begleiter war oder eine Menge schöner, flackernder Kerzen, ist heute die LED-Akku Lampe oder auch die LED-Lampe mit Batterie dabei. Formschön und praktisch ist eine Lampe ohne Kabel ein Einrichtungsaccessoire, das nicht nur im „Die Lampe ohne Kabel mitten auf dem Tisch“ weiterlesen

War die Konmarie schon bei Ihnen?

Konmarie-Kleiderstaender-TraRa

Wenn Sie bei der Überschrift mit Fragezeichen in den Augen da sitzen, geht es Ihnen wie mir bis vor kurzem. Wer oder was ist Konmarie? Wir räumen heute auf – mit Konmarie oder Marie Kondo. Aufräumen nach Marie Kondo ist nämlich das, worum es geht. Die Dame mit diesem Namen steht für Aufräumen wie der Begriff „Tempo“ für das Taschentuch. Im englischen wurde ihr Nachname zum Verb – hier steht Kondo für „Schrank aufräumen“.

Konmarie-Kleiderstaender-TraRa

Ordnung schaffen nach Konmarie steht für Loslassen und Emotionen. Belohnt wird das mit einem „War die Konmarie schon bei Ihnen?“ weiterlesen

Geschenke zum Vatertag

Geschenke-zum-Vatertag-Strauss1

Der Muttertag ist vorbei, jetzt sind die Väter dran. Der Vatertag steht vor der Tür und auch zu diesem Tag darf man über kleine Nettigkeiten nachdenken, die dem Vater in der Familie eine Freude machen. Zusätzlich ist am 30. Mai nicht nur Vatertag, sondern auch Christi Himmelfahrt und in allen deutschen Bundesländern ein Feiertag. Somit haben viele Väter frei und können den Tag richtig genießen. Was am Vatertag unternommen wird, ist ganz unterschiedlich. Während manche den Tag gerne feucht-fröhlich mit Ihren Kumpels verbringen, brechen andere mit der Familie zu einer Radtour auf. Manche interessiert es gar nicht und wieder andere verbringen die freie Zeit gern mit Ihrer Familie, Freunden und einem guten Essen zuhause im Garten – beim Grillen.

Geschenke-zum-Vatertag-Strauss

K „Kleine Aufmerksamkeiten erhalten die Freundschaft“ sagt man – und da ist durchaus was Wahres dran. Außerdem freut sich doch jeder über eine passend ausgesuchte Aufmerksamkeit.

Blumen zum Vatertag

Ein bunter Blumenstrauß vom Floristen ist vermutlich für wenige Männer das passende Geschenk. Obwohl man einen Strauß mit ein paar Ideen durchaus „herrentauglich“ gestalten kann. In unserer Familie wird der Vatertag nach Möglichkeit gemeinsam verbracht und zwar am liebsten mit „Geschenke zum Vatertag“ weiterlesen