Panton Chair Miniatur – mit Cairo am Gardasee

Unser Panton Chair Miniatur in Italien

Unser kleiner lieb gewonnener Reisebegleiter, der Panton Chair Miniatur, war wieder unterwegs. Wie jedes Mal freuen wir uns, Ihnen auch diesmal einen kleinen Einblick in die Urlaubszeit unserer Cairo Mitarbeiter geben zu können. Wir können Ihnen versprechen, dass die mitgebrachten Urlaubseindrücke mit dem Panton Chair Miniatur auch dieses Mal Lust auf mehr machen. Nachdem Herr Knillmann – seines Zeichens Leiter des E-Commerce Teams – den Mini Panton Chair im Gepäck verstaut hatte ging die Reise los. Ziel war der schöne Gardasee in Italien.

Limone am Gardasee

Ein kleines bisschen neidisch waren wir ja schon, denn während Herr Knillmann die schönen Spätsommertage in Italien genießen konnte, hatten wir nicht unbedingt das beste Wetter. Dafür werden wir jetzt mit wunderschönen sonnigen Impressionen belohnt.

Einmal Italien und zurück

Italien ist für viele schöne Ausflugsziele bekannt. Aber nicht nur aufgrund der vielen Sehenswürdigkeiten und Freizeitangeboten ist Italien eine Reise wert, auch die kulinarischen Leckerein machen einen Urlaub in Italien für Genießer und Feinschmecker zu einem besonderen Erlebnis. Sportler und Aktivurlauber finden hier genauso etwas wie Ruhe suchende oder Wanderer und auch Wellnessfreunde kommen hier auf Ihre Kosten.

Eines der besonderen Highlights in Italien ist auf jeden Fall der Gardasee.

Gardasee Panorama

Als größter See Italiens ist der Gardasee weit über die italienischen Grenzen bekannt und beliebt. Zwischen den Alpen und der Po-Ebene gelegen, grenzt der 51,6 km lange und 17,2 km breite See an drei Regionen Italiens. Auch unter Weinliebhabern sind die Regionen rund um den Gardasee bekannt, denn in der Nähe befinden sich einige bekannte Anbaugebiete des beliebten Rebensaftes. Da der Gardasee ein sehr beliebtes Reiseziel ist, befinden sich natürlich viele Übernachtungsmöglichkeiten, Campingplätze sowie auch Cafés und Restaurants in dieser Region. Freizeitparks sind hier im Übrigen auch zu finden.

Unser Panton Chair Miniatur begleitete diesmal einen eher erholsamen Urlaub. Wandern mit Aussicht war angesagt. Für alle, die sich in Ihrem Urlaub auch für diese Freizeitbeschäftigung begeistern können, ist der Panorama Wanderweg Busatta Tempesta ein guter Anlaufpunkt. Die ca. elf Kilometer lange Strecke startet am nördlichen Gardasee und bietet einen großartigen Ausblick auf das Gewässer. Auf dem Weg liegt unter anderem die kleine Kirche Sant Andrea. Oberhalb von Torbole direkt am Berg gelegen und von Olivenbäumen umgeben, bietet sich hier eine Pause an, um den wunderschönen Ausblick auf den südlichen Gardasee zu genießen. Wenn man Glück hat, ist die Kirche Sant Andrea gerade geöffnet, dann lohnt sich ein Blick hinein, um die sehenswerten Skulpturen und Werke aus der Barockzeit zu bestaunen.

Entlang des Wanderwegs bietet sich immer wieder die Möglichkeit, die Schönheit der Natur zu bestaunen und die Ruhe auf sich wirken zu lassen.

Gardasee Panorama Wanderweg

Das klare Wasser und die wunderschöne grüne Landschaft werden Sie begeistern. Die Wanderwege sind sehr gut ausgeschildert und zum Teil auch für ungeübte Wanderer geeignet. An vielen Stellen finden sich Tafeln, die über den Weg, die Region sowie die Pflanzen, die hier wachsen, informieren. Wer nicht unbedingt fünf Stunden oder mehr wandern mag, kann die Wanderung auf dem Panoramaweg auch jederzeit problemlos frühzeitig beenden. An vielen Stellen gibt es geschotterte Wege, mit denen man den eigentlichen Wanderweg verlassen kann.

Ebenfalls einen Ausflug wert ist der Lago di Ledro, den Sie vielleicht als Ledrosee kennen.

Ledrosee

Dieser Bergsee in den Alpen liegt auf 655m Höhe zwischen dem Gardasee und dem Idrosee. Der Ledrosee bietet aber viel mehr als nur einen wunderschönen idyllischen Anblick. Hier in den oberitalienischen Alpen können auch archäologisch interessierte Urlauber einiges entdecken. Man fand hier vor vielen Jahren in den Seegrund gerammte Pfähle, die man als Reste von Pfahlbauten aus der Bronzezeit einordnen konnte. Errichtet wurden diese vor mehr als 3.500 Jahren. Auf einer riesigen Fläche bildeten ca. 15.000 Pfähle die Basis für ein Dorf im See. Was heute davon noch übrig ist, kann im Pfahlbaumuseum in Molina di Ledro besichtigt werden. Natürlich kann man sich aber auch einfach einen schönen Aussichtspunkt suchen und den Blick auf den See genießen.

Gardasee Palmen

Je nachdem, zu welcher Jahreszeit Sie den Gardasee oder auch den Ledrosee besuchen, können Sie hier auch baden. Überall finden sich unzählige kleine Strände und Badestellen, die für eine Abkühlung im klaren Wasser wunderbar geeignet sind.

Gardasee Panton

An manchen Stellen grenzt der hier typische Kiesstrand direkt an Liegewiesen, die zum Verweilen einladen. Im übrigen hat unser Panton Chair Miniatur auch ein Bad im Gardasee genossen, dieses allerdings eher unfreiwillig :-)

Ein Besuch am Gardasee lohnt sich auf jeden Fall, und das zu jeder Jahreszeit. Hier finden Sie ganz sicher etwas, dass Ihren Urlaub unvergesslich macht.

Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Urlaubsbericht mit dem Panton Chair Miniatur und sind gespannt, wohin es dann gehen wird.

2 Gedanken zu “Panton Chair Miniatur – mit Cairo am Gardasee

  1. hallo,
    die Berichte sind einfach klasse ! Der Mini Panton Chair macht sich so richtig gut inmitten der schönen Kulisse des Gardasees ! beim nächsten Ausflug Richtung Gardasee sollte nicht der türkisblaue Tennosse und das Künstlerdorf Canale fehlen! Dort scheint die Zeit stehen geblieben zu sein……was kaum bekannt ist: allein in der Region Trentino gibt es 297 Seen ! die meisten der Seen, mehr als 250 liegen über dem Meeresspiegel, auch wenn die Gesmatfläche recht begrenzt ist….( rund 3 Quadratkilometer)….der Mini Panton Chair hat also einiges vor sich….

  2. Wenn ich einen Campingplatz empfehlen, würde ich den Campingplatz von John empfehlen, weil es in einer sonnigen und ruhigen Lage nahe dem See und dem Strand entfernt. Der Campingplatz ist sehr groß und bietet komfortable Bungalows mit zwei Schlafzimmern, Bad und separates WC und ein Wohnzimmer, die auf einen Holzbalkon geöffnet. Darüber hinaus hat es viele Stellplätze für Zelte, Wohnwagen und Reisemobile.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlich! Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>