Einzigartige Güte und Dessins – Designerteppiche

Designerteppiche sind ganz besonders schön!

Designerteppiche sind, wie auch alle anderen Teppiche, seit jeher gemusterte Gewebe. Schon immer wurden Teppiche zur Bedeckung von Wänden, Tapeten und Fußböden benutzt, aber heutzutage kennen wir hier in Zentraleuropa vor allem die Nutzung als Bodenbelag, der sich positiv auf die Akustik, Optik und das Klima eines Raumes auswirkt – um von den Komfortsteigerungen, die ein Teppich in Privaträumen, die durchaus auch baren Fußes durchschritten werden, ganz zu schweigen. Kann es etwas Schöneres geben, als die Fußsohlen von einem warmen, weichen Teppich umschmeichelt zu fühlen? Wohl kaum – und deshalb sind viele unserer Designerteppiche handgetuftet, um Ihren Schritten eine ganz besondere Bequemlichkeit zu bieten.

designerteppiche_xian_totem

Weiterlesen

Memphis-Design ist zu schön, um hässlich zu sein

Memphis-Design ist weltberühmt

Memphis-Design ist eine der formal aufregendsten Designströmungen des vergangenen Jahrhunderts. Wenn Sie auf schrille Farben und verrückte Formen stehen, dann ist das, was wir Ihnen, geneigte Leserinnen und Leser, heute vorstellen, genau das Richtige für Sie! Memphis-Design ist von den italienischen Gestaltern Michele De Lucchi und Ettore Sottsass begründet worden und speiste sich aus der Frustration, dass die Auftraggeber, nicht aber die Designer über die Gestaltung der Produkte entschieden. Das sollte anders werden und ein Produkt sollte erkennbar die Formensprache der Designer tragen.

memphis-design-pilastro-gruen

Weiterlesen

Schemel – überraschende Formen und Funktionen

Schemel sind schön und nützlich

Der Schemel ist ein vielseitig einsetzbares Möbel. Jeder kennt das kleine Stück. Seit jeher kommt ein solcher ohne Arm- und Rückenlehne aus, womit der gestalterisch größte Unterschied zum Stuhl benannt ist. Außerdem sind Schemel in der Regel wesentlich niedriger als Stühle – teilweise so niedrig, dass sie auch als Fußbänke genutzt werden können. Nicht unbekannt ist auch die Ausführung als Melkschemel – diese Variante kommt mit nur einem Bein aus, weil sie nur zum kurzfristigen Niedersetzen gebraucht und ständig weitergetragen wird. Hier stellen wir Ihnen verschiedene Varianten vor.

schemel_hoqdi

Weiterlesen

Anlehngarderoben – zwei tolle Exemplare aus Holz

Anlehngarderoben sind überaus nützlich

Anlehngarderoben sind eine Alternative zu festinstallierten Wand- oder Standgarderoben. Kennen Sie nicht auch das Problem, dass Sie – beispielsweise mit dem natürlichen Wechsel der Jahreszeiten – Ihre Garderobenkapazitäten erweitern, verringern oder in andere Räume verlagern möchten? Mit den zumeist in Eingangsbereichen festinstallierten Garderoben ist das nur unter großem Aufwand möglich. Lediglich die daran befindlichen Textilien lassen sich umräumen. Heute stellen wir Ihnen deshalb zwei Anlehngarderoben vor, die ganz dem Namen nach entsprechend mobil sind.

anlehngarderoben-wendra-eiche-natur

Weiterlesen